Hochschule Anhalt - Master-Studiengang Online-Kommunikation - Bernburg (Saale)

Fachbereich 2

Masterstudiengang Online-Kommunikation

Online-Startups spielen in der Gründerlandschaft Deutschlands eine gewichtige Rolle. In dem gemeinsam von Prof. Michelis und Prof. Fussan durchgeführten “Online-Gründerworkshop” wurden Schlüsselqualifikationen und Kompetenzen zur Umsetzung einer eigenen internetbasierten Geschäftsidee vermittelt.

IMG 4589

 Dass eine gute Idee aber nur der Anfang und längst nicht alles ist, haben die Studierenden während des Wintersemesters schnell gelernt. Genauso gut durchdacht sein müssen auch das Geschäftsmodell, die Zielgruppen, die Markt- und Wettbewerbsanalyse, das Marketing, die Finanzierung sowie die Chancen und Risiken, bevor aus einer Idee ein Start-Up werden kann.

Am vergangenen Donnerstag, den 07.01.16, haben die ‪#‎m_ok‬-Studierenden ihre eigenen internetbasierten Geschäftsideen vorgestellt: Neben einer IT-Sicherheitsberatung speziell für KMUs und Onlineshops, einer App für „Pflanzenliebhaber von morgen“ und einem Social-Reiseführer haben sie auch Ideen für eine Festival-App und eine soziale Shopping-App entwickelt.

Dank gilt dem FOUND IT! Gründerzentrum der Hochschule Anhalt für die Unterstützung der Veranstaltung und Prof. Thomas Schildhauer vom Alexander von Humboldt Institute for Internet and Society, der mit einem Vortrag über Innovationen und Start-Ups in Deutschland einen spannenden Auftakt für die Präsentationen unserer Studierenden gegeben hat.

Kontakt zum Studienfachberater

Prof. Dr. Hendrik Send
Tel: +49 (0) 3471 355 1336
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt für Praxispartner

Prof. Dr. Daniel Michelis
Tel: +49 (0) 3471 355 1330
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!